Ferienwohnungen in Osttirol, Appartements in Innervillgraten


Osttirol - die Sonnenseite Tirols

Wintervielfalt Osttirol
350 km Pisten in sechs mehrfach ausgezeichneten Skigebieten, 400 km Loipen, 241 Dreitausender – und das alles eingepackt in herzliche Gastfreundschaft. Osttirol: sonnenreichste Region Österreichs und das Winterrevier für Familien.

Den Zauber der Berge in sanftem Tempo erkunden – dazu ist die Natur Osttirols wie geschaffen. Mit Schneeschuhen wird der Nationalpark Hohe Tauern zum Naturerlebnis für stille Genießer. Ein absoluter Renner sind Vollmond-Schneeschuhtouren und Wildtierbeobachtungen gemeinsam mit einem Nationalparkranger. Unvergesslich ist eine Rodelpartie mit zünftiger Hüttengaudi, mit 35 – zum Teil nachts beleuchteten – Rodelbahnen bringt Osttirol Tempo, ordentlichen Schwung und Spaß in den Winter. Über 400 km Loipen bringen Langläufer auf der Doppelspur durch die verführerische Natur Osttirols.

Sommer in Osttirol
Der Sommer ist wohl einer der bliebtesten Jahreszeiten, denn die Natur und die Sonne laden zu ganz langen Tagen im Freien ein. Die Seen, Naturparks, die zahlreichen Dreitausender und noch vieles mehr erwarten Sie mit einer kühlen Brise und frischer Bergluft an den heißen Sommertagen.

Beeindruckende Bergkulissen, gepflegte Wanderwege, der Nationalpark Hohe Tauern und ein umfangreiches Sport - und Freizeitprogramm mit zahlreichen Veranstaltungen für die ganze Familie machen den Sommer zum Erlebnis.

tl_files/icons/pfeil8.gif mehr Info